TREBON ULTRA white
Zurück zu Marke Trebon

TREBON ULTRA white

Vollwaschmittelkonzentrat mit Desinfektionswirkung für Weißwäsche.
Anwendung in hartem und weichem Wasser bei 30 – 40 – 60 – 90 °C.
Phosphat- und NTA-frei.

Eigenschaften

  • Volle Waschkraft bereits bei 30 °C.
  • Gründliche Beseitigung von Pigment- und Fettverschmutzungen durch effizientes Tensidsystem.
  • Wirksame Entfernung von Eiweißflecken durch Enzyme.
  • Wirksame und schonende Bleiche ab 30 °C.
  • Zuverlässige bakterizide Desinfektionswirkung ab 40 °C gemäß DIN EN 1040 und DIN EN 1276.
  • Wirkung durch Aktivsauerstoff.
  • Zuverlässige Komplexierung von Wasserhärte und Schwermetallionen.
  • Wäscht zuverlässig in hartem und weichem Wasser.
  • Schützt vor Gewebeinkrustierung und Belagsbildung an Maschinen.
  • Besonders schaumarm.
  • 1 kg TREBON ULTRA white reicht für 70-45 kg Wäsche (Härtebereich 1 bis 4).

Anwendung

Dosierungsempfehlung
Wasserhärte Weich Hart
1 17 ml/kg (12 g/kg) 28 ml/kg (20 g/kg)
2 22 ml/kg (16 g/kg) 36 ml/kg (25 g/kg)
3 28 ml/kg (20 g/kg) 44 ml/kg (31 g/kg)

Hinweis für Einweichverfahren

Bei Textilien mit Färbungen mit geringer Bleichechtheit können Farbveränderungen eintreten, wenn in Flotten von TREBON ULTRA white längerfristig (z. B. über Nacht) eingeweicht wird. 

Zertifizierung

Bakterizid gemäß
DIN EN 1040:     15 min; 40 °C; 3,5 g/l
oder                   30 min; 40 °C; 3,0 g/l

DIN EN 1276:     15 min; 40 °C; 6,5 g/l
oder                   30 min; 40 °C; 4,0 g/l
oder                   15 min; 60 °C; 0,5 g/l (Test bei 60 °C nur an den temperaturstabilen Keimen E. hirae u. E. faecium)

Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen. BAuA-Registriernummer: N-55163

Lagerung und Versand

Kühl und trocken lagern.

Verfallsdatum: 24 Monate nach Herstelldatum.

Standardverpackungen Versandeinheit
15 kg Plastiksack 40